Magnus Tempels gefühlvolle Straßenmusik aus Dänemark

Man schlendert so durch die Stadt, und dann dieser Moment der einen aufhorchen läßt.
Da spielt ein junger Däne seine Klampfe und singt dazu so berührend das man stehen bleiben muß.
Manchmal lohnt es sich aufzuhorchen und zuzuhören. Wir wünschen Magnus alles gute für seine Zukunft und das viele Leute zuhören werden. Er hat es verdient.

Mark Sellmann

Unser Geschäftsführer und Visionär verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Musikindustrie.

You may also like...