Kann ich Spotify & Co im Ladengeschäft verwenden?

Sie betreiben eine Bäckerei, Tankstelle ein Restaurant ein Sportgeschäft oder ähnliches? Dann sollten Sie sich mit einer Frage beschäftigen: Welche Musik nutze ich, um den Einkauf oder den Aufenthalt für meinen Kunden so angenehm wie möglich zu gestalten? Mit der richtigen Musik fühlt der Kunde sich wohl und kauft schneller, hochwertiger und die Verweildauer steigt. Dies liegt an der Art der Musik die Sie Ihrem Kunden anbieten. Klar ist, Sie profitieren deutlich und messbar von der richtigen Musik am Point of Sale.

Nun gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten, wo Sie die passende Musik erhalten. Die meisten, und das ist eine Erfahrung die wir täglich machen müssen, sind der Meinung, wir nehmen einfach unseren privaten Spotify- oder Apple Music-Account und spielen im Laden unsere eigenen Playlisten. Ist das eine gute Idee? Nein, denn es ist nicht erlaubt! Musikdienste dieser Art sind NUR für den privaten Bereich.

Doch wir können endlich eine legale und kostengünstige Alternative anbieten: unseren GEMA-freien Musikservice

Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Mail an info@soundexperts.de

 

Mark Sellmann

Unser Geschäftsführer und Visionär verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Musikindustrie.

You may also like...